Buchvorstellung: Die Grundsätze des Glücks

Heute stelle ich Dir das neue Buch von Michael Leister vor, der Titel lautet: Die Grundsätze des Glücks: 50 Grundlagen für mehr Glück, Zufriedenheit, Selbstbewusstsein und Erfolg“.

Die ausführliche Biographie findest Du hier. Nachfolgend ein kurzer Auszug …

Michael Leister ist erfolgreicher Unternehmer in Deutschland und hat es sich zur Aufgabe gemacht seine Erfahrung auf freundschaftlichem Weg an möglichst viele Menschen weiterzugeben und diesen damit zu Zufriedenheit, Lebensqualität und Wohlstand zu verhelfen.

Auf seinem Blog dein-fussabdruck.de veröffentlicht er jede Woche Inhalte zu allen Themen, die die persönliche Entwicklung und das Erreichen von mehr Selbstbewusstsein, Erfolg, Glück und Lebensqualität betreffen.

Ich besitze schon einige Bücher von Michael Leister und war natürlich schon sehr gespannt auf sein neuestes Druckwerk.
Seine Bücher habe ich in der „Mitte meines Lebens“ entdeckt, als auch ich unser ständiges Schneller, höher, stärker hinterfragte und – ehrlich gesagt – mir auch gelegentlich die Frage nach dem Sinn unseres Daseins stellte.

Die Grundsätze des Glücks“ ist mit über 300 Seiten wohl das umfangreichste Buch von Michael Leister. Er erfindet damit das Rad nicht komplett neu – viele dieser Grundsätze sind wohl den meisten Menschen bekannt. Obwohl ich bereits zahlreiche Bücher zu dieser Thematik gelesen habe, konnte ich für mich beim Lesen von „Die Grundsätze des Glücks“ wichtige, neue und sehr interessante Erkenntnisse gewinnen.
Einer der wichtigsten Tipps vom Autor ist, dass man diese Grundsätze natürlich auch ANWENDEN (!) muss um sein Leben auch nachhaltig ins Positive zu verändern.

Das neue Buch von Michael Leister ist sowohl als eBook als auch als Taschenbuch erhältlich.

bei amazon

Für mich ist „Die Grundsätze des Glücks“ mehr als ein Buch, es ist ein Nachschlagewerk das man immer wieder mal zur Hand nehmen sollte um eines der 50 Kapitel zu lesen und zu prüfen ob man den entsprechenden Grundsatz tatsächlich verinnerlicht und in sein Leben integriert hat.
Mir gefällt die freundschaftliche Art in der das Buch geschrieben ist. Es ist sehr flüssig zu lesen – ich habe es ohne zu unterbrechen von Anfang bis zum Ende „verschlungen“. Wie gesagt viele dieser Grundsätze kenne ich bereits, einige wende ich schon erfolgreich an. Etliche neue Prinzipien für ein erfüllteres, glücklicheres Leben entdeckte ich trotzdem. Diese werde ich ebenso in mein Leben integrieren.

Wie kannst Du den besten Nutzen aus diesem Buch ziehen? Ich gehe folgendermaßen vor …

  • Ich lese das Buch zuerst komplett durch.
  • Dabei mache ich mir einerseits Notizen welche dieser Grundsätze für mich neu sind und andererseits welche Grundsätze ich zwar schon kenne aber noch nicht umgesetzt habe.
  • Diese Notizen und das Buch habe ich bei meiner Arbeit am Schreibtisch immer in Griffnähe.  Wichtig ist, dass man die einzelnen Grundsätze im Detail durcharbeitet, versteht, verinnerlicht und – SEHR WICHTIG!- dass man das Gelesene auch tatsächlich in die Praxis umsetzt.

Wie erwähnt habe ich bereits zahlreiche Bestseller zum Thema Glück, Zufriedenheit, Gelassenheit und Erfolg gelesen, u.a. „Sorge Dich nicht – Lebe“ von Dale Carnegie und kann „Die Grundsätze des Glücks“ von Michael Leister allen empfehlen, die auf der Suche nach dem „Glück“ sind und die diese 50 Grundsätze auf lockere und freundschaftliche Art von Autor Michael Leister vermittelt bekommen wollen.
Potential für einen Bestseller ist durchaus gegeben. Man darf gespannt sein …

Schau Dir auch meine anderen Buch Rezensionen an.

Welche Bücher hast Du schon zum Thema Glück, Zufriedenheit und Erfolg gelesen ? Schreib mir dazu in den Kommentaren ..

Bleib relaxed und gesund!

                           

3 Kommentare zu „Buchvorstellung: Die Grundsätze des Glücks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s