Lehre #11 aus Covid 19: Sei vorsichtig, traue niemandem

Einbrecher locken Familie mit fingiertem Corona-Schreiben aus Wohnung

Gibt da eine Geschichte, keine Ahnung ob das jemals so passiert ist …

Ein Paar kam nach Hause. Da entdeckten sie, dass ein Fahrrad verschwunden war. Am nächsten Tag war das Fahrrad plötzlich wieder da, dran hing ein Zettel mit einer Entschuldigung und als Entschädigung waren zwei Theaterkarten beigefügt.

Das Paar freute sich, dachte es sind doch nicht alle Menschen schlecht und genoss den schönen Theaterabend und …

Als die Beiden nach der Vorstellung nach Hause kamen war die Wohnung leergeräumt.

Bleib relaxed und gesund!

Beitragsbild: (c) Gerhard Reimann

2 Kommentare zu „Lehre #11 aus Covid 19: Sei vorsichtig, traue niemandem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s