Post aus Uganda #3

Ein Tag der Freude.

Heute ist wieder einmal ein Brief aus Uganda eingetroffen. Es ist das jährliche Schreiben in dem der SOS Kinderdorf (vor Ort) Koordinator über die Entwicklung und Erlebnisse des Patenkindes berichtet.

Es öffnet einem wirklich das Herz wenn man liest wie gut sich das Patenkind im vergangenen Jahr entwickelt hat, dass es gesund ist und vor allem wenn man auf den Fotos ein lächelndes Kind sieht das sich unter Freunden und in der Kinderdorf Familie sehr wohl fühlen dürfte.

Post aus Uganda 3
Jährliches Schreiben des SOS Kinderdorf Betreuers

 

Lies ergänzend dazu auch meine Blog-Beiträge…

Post aus Uganda #1

Post aus Uganda #2

Mensch sein

 

Natürlich ist es immer eine persönliche Entscheidung ob man helfen kann und möchte. Ich bereue meine Entscheidung keine Minute und kann Dir eine Kinder Patenschaft, als eine von vielen Möglichkeiten sich sozial zu engagieren, nur empfehlen.

PS: Ich bitte um Verständnis, dass ich weder Namen noch Fotos des Patenkindes publiziere. Der Schutz der Identität des Kindes geht selbstverständlich bevor.

Bleib relaxed und gesund!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s