101 Tage Apple Watch 2

Heute ist es über drei Monate her, dass ich die Apple Watch 2 gekauft habe, Zeit eine erste Bilanz zu ziehen.

Ich habe ja bereits zwei Beiträge über die Watch 2 verfasst, in Apple Watch 2 – leben wir dadurch gesünder ? bin ich der Frage nachgegangen ob die Watch 2 uns zu mehr Bewegung und Sport motivieren kann und wir dadurch eben auch gesünder leben. In Apple Watch 2 – Erfahrungen, Tests, Praxiseinsatz und Ausblick geht´s um Erfahrungen die ich mit der Watch 2 gesammelt habe.

Ich bin mit der Watch 2 ganz zufrieden – allerdings muss ich zugeben, dass ich die Fitnessuhr mittlerweile schon einige Zeit nicht getragen habe. Das hängt aber wohl eher damit zusammen, dass ich vor der Apple Watch jahrzehntelang keine Armbanduhr mehr getragen habe. So passiert es mir dann doch, dass ich die Watch 2 des Öfteren nach dem Laden auf dem Schreibtisch „vergesse“ …

watch-2-zweites-foto

Wie auch immer, das App-Angebot geht bereits Richtung 25.000, wie man auf watchaware.com sehen kann. Hab´s eh schon mal geschrieben, mein Wunsch wäre eine weitere Entwicklung Richtung health product.

Fazit: Die Apple Watch 2 läuft sehr flüssig. Die meisten Standard Apps öffnen in einer akzeptablen Zeit. Die Suche bei der Karten App dauert sehr lange, das macht diese App eher unbrauchbar. Der Akku hält etwa 1,5 bis 2 Tage. Für alle, die Technik Gadgets mögen und dieses auch als Fitnessuhr verwenden wollen, kann man die Watch 2 empfehlen. „Nur“- Fitnessuhren gibt´s natürlich auch günstiger. Die „Must have“ Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen.

 

Hast Du eine Apple Watch im Einsatz ? Wie bist Du zufrieden damit ? Schreib mir doch in den Kommentaren …

Bleib relaxed und gesund!

 

Ein Kommentar zu „101 Tage Apple Watch 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s