Lebensentwürfe: LEBEN im Zen Kloster

Im heutigen Blog-Beitrag geht´s um das LEBEN im Zen Kloster, also um den krassen Gegenpol zu unserer konsumgetriebenen Gesellschaft, westliche Lebensanschauung vs fernöstlicher Lebensphilosophie. Statt um immer mehr materielle Dinge anhäufen, schneller, größer, egoistischer und effizienter geht´s um Glück und Zufriedenheit, Meditation, Achtsamkeit, Loslassen, Lebenssinn und Lebensfreude.

h-polenski

Zen Meister Hinnerk Polenski, Abt des europäischen Dashin Zen Ordens und des Zen-Klosters Buchenberg im Allgäu, geht seit über 30 Jahren den Zen Weg. Er ist ordinierter Mönch und Mitglied des Hokoji-Rinzai-Ordens sowie des Syoko-ji in Japan und Mitbegründer des Daishin-Zen-Ordens.

Wenn Du mehr über über das LEBEN von Hinnerk Polenski, Zen Meditation und den Alltag im Zen Kloster wissen möchtest, dann kannst Du hier über das Zen Kloster lesen.

Im nachfolgenden Video ein paar interessante Gedanken über Mut, Angst, Hass, Aggression und Herz von Zen Meister Hinnerk Polenski.

Zen Meditation: In Kraft und Stille 

Mehr Videos: Daishin Zen auf youtube

Bleib relaxed und gesund!

Quelle: https://zen-kloster.de/

Ein Kommentar zu „Lebensentwürfe: LEBEN im Zen Kloster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s