Produkttest: Kardia mobile EKG von alivecor

Mehr oder weniger durch Zufall bin ich auf dieses wunderbare Stück Technik gestoßen. Eigentlich habe ich nach health-Zubehör für meine Watch 2 gesucht. Kardia mobile ist für die Verwendung mit einem Smartphone vorgesehen, allerdings wird es in Zukunft wohl auch ein Kardia Band geben. Also habe ich mir für´s Erste mal Kardia mobile gekauft. Kardia mobile ist lt. Herstellerbeschreibung von der US-Behörde für Lebensmittel- und Arzneimittelsicherheit (FDA) zugelassen um 1-Kanal-EKGs aufzuzeichnen.

Zitat laut Hersteller alivecor.com „Kardia ist das am umfassendsten klinisch geprüfte mobile EKG-Gerät, das auf dem Markt erhältlich ist“

Die genauen Spezifikationen, Voraussetzungen und Anwendungs- bzw. Warnhinweise bitte UNBEDINGT beim Hersteller nachlesen!

Das wird für die EKG-Messung benötigt

  • Smartphone mit der Kardia-App (für iOS und Android verfügbar – Tipp: im öst. App store von Apple ist die App nicht vorhanden – man kann aber im App store auf Deutschland umstellen –  auf Highlights und dann ganz runter scrollen, Land umstellen und die App dann runterladen, Land wieder zurückstellen)
  • Kardia Mobile (entweder mit beigefügtem Adapter z.B. auf Smartphone kleben oder mit iPhone Case) – man kann es auch neben das Smartphone legen, bis 30cm Abstand ist lt. Hersteller kein Problem
  • kardia-mobile-im-adapter
    Kardia Mobile im mitgelieferten Adapter
  • optional: iPhone Case statt mitgeliefertem Adapter
kardia-ekg-sensoren-und-iphone-se-hulle
Kardia mobile + iPhone 5/5S Case

Messvorgang

  • Kardia App starten – in meinem Fall auf einem iPhone SE
  • jeweils 2 Finger auf die Sensoren – die Messung startet dann automatisch, der Messvorgang dauert 30 sec (die Zeit kann über die App auf 5 min ausgedehnt werden)

Tipp: die Finger nicht nur auf die Sensoren drauflegen sondern sanft andrücken

Nachfolgend die möglichen Ergebnisse nach erfolgter Messung. Das Messergebnis kann als .PDF per email verschickt werden. Ich habe es bereits ausprobiert, bei mir ist alles Normal.

Ursprünglich wollte ich Kardia mobile direkt beim Hersteller AliveCor bestellen – hier konnte als Lieferland allerdings nur USA ausgewählt werden. Bei einem großen Online Versandhändler kann es allerdings problemlos bestellt werden.

Kardia mobile bei Amazon

Amazon verweist zu Zeit für die Bestellung des Kardia iPhone 5/5S Case direkt auf die Herstellerseite alivecor.com – wie oben erwähnt kann da anscheinend nur USA als Lieferland ausgewählt werden.

Achtung: Vor Verwendung unbedingt auf der Herstellerseite nachlesen. Verwendung auf eigene Gefahr ! Im Zweifelsfalle immer einen Arzt zu Rate ziehen !

Wie gefällt euch Kardia Mobile ? Würdet ihr es verwenden oder die EKG Messung doch lieber beim Arzt eures Vertrauens durchführen lassen ?

2 Kommentare zu „Produkttest: Kardia mobile EKG von alivecor

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s