4 Tassen Tee für ein entspanntes Leben

Seit etwa einer Woche trinke ich täglich 4 Tassen Tee: Weißen Tee, grünen Tee, Matcha Tee und abends Rooibos und ich esse möglichst wenig. In Tee – Das Lebenselixier habe ich die verschiedenen Teesorten ja bereits einem persönlichen Geschmackstest unterzogen.

Matcha Tee

Einen positiven Effekt kann ich auf jeden Fall verzeichnen, bisher bin ich von der Grippewelle verschont geblieben. Logischerweise wird auch, in Kombination mit entsprechender Bewegung bzw. etwas körperlichem Training, das Körpergewicht reduziert. Ich empfehle PushUps (Liegestütze) und Squats (Kniebeugen) sowie ergänzend Ausdauersport (z.B. Rad) oder eine kleine Wanderung in der wunderschönen Natur. Empfehlen kann ich Dir  Winter im Nationalpark Thayatal .

Ich fühle mich durch „meine“ Tee-Kur auf jeden Fall gesünder, wohler und entspannter.

Wie sieht das bei Dir aus? Nützt Du die kalte Jahreszeit für eine Kur? Schreib mir doch in den Kommentaren …

Bleib relaxed und gesund!

2 Kommentare zu „4 Tassen Tee für ein entspanntes Leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s